Das Bildungszentrum BACH der Diakonie und der Deloitte Future Fund bei der DIVÖRSITY 2018

Das Bildungszentrum BACH der Diakonie und der Deloitte Future Fund bei der DIVÖRSITY 2018

Vom 16.10.-19.10.2018 fanden dieses Jahr erstmalig die österreichischen Tage der Diversität statt. In diesem Zeitraum haben Unternehmen und Organisationen die Chance Aktionen zu veranstalten, die Diversität in den Mittelpunkt rücken. Unsere Kollegin Christiane Schober hat uns bei der Eröffnung der Aktionstage vertreten und hielt beim DIVÖRSITY Kongress einen Impuls über „Leadership & Diversity“. Sie zeigte wie Unternehmen demografische Herausforderungen bewältigen und als Chance für sich nutzen können.

Christiane Schober, Mitarbeiterin bei Deloitte Österreich, bei dem DivÖrsity Kongress 2018
Christiane Schober, Deloitte Österreich, bei dem DivÖrsity Kongress 2018

Es gab insgesamt 300 eingemeldete Aktionen von über 130 Kooperationspartnern, und wir waren gemeinsam mit dem Bildungszentrum BACH der Diakonie natürlich auch dabei! Am 16.10. haben wir ein multikulturelles Picknick veranstaltet, welches nicht nur die interkulturelle Kommunikation förderte, sondern auch die interkulturelle Kulinarik. Alle Köstlichkeiten waren selbstgekocht und aus den Heimatländern der Schülerinnen und Schüler, die gerade den Pflichtschulabschluss im Bildungszentrum absolvieren.

Gerichte aus den Heimatländern der SchülerInnen des Bildungszentrum BACH
Gerichte aus den Heimatländern der SchülerInnen des Bildungszentrum BACH

Vielen Dank an alle Teilnehmenden für einen sehr leckeren und kommunikativen Nachmittag!

Schreibe einen Kommentar