found! Wo stehen die unterstützen Projekte aktuell?

Mit found! unterstützt der Deloitte Future Fund gemeinsam mit dem Impact Hub Social Start-up Projekte, die Arbeitsplätze für Geflüchtete schaffen.

Während einer sechs-monatigen Incubation-Phase (Oktober 2016 – April 2017) haben die Projekte Zugang zu Experten, Workshops, Mentoring sowie dem Co-Working Space im Impact Hub Vienna erhalten.

Hier stellen sich die Projekte kurz vor:

Die drei Gewinnerprojekte Café Namsa, CARamel und InterprAID haben finanziellen Support erhalten und können außerdem weitergehende pro-bono Beratungsleistungen von Deloitte Österreich in Anspruch nehmen.

Wo stehen die Projekte aktuell?

Beim Café Namsa steht im September die Eröffnung des Cafés an, ab Herbst werden so vier Arbeitsplätze in Innsbruck geschaffen. Die eingestellten geflüchteten Menschen werden im Café Namsa als Baristas ausgebildet und haben so später die Möglichkeit, eine qualifizierte Stelle in Hotel- oder Gastronomiebetrieben zu finden.

CARamel startet derzeit in Wien durch: Neben mobilen Autoreinigungen werden mittlerweile auch Fahrradreinigungen und Motorradreinigungen angeboten. Derzeit gibt es einen angestellten Service-Mitarbeiter und eine Person im Arbeitstraining, die voraussichtlich ab Herbst in ein reguläres Dienstverhältnis übernommen wird.

Auch bei InterprAID geht es in Kürze von der Pilotphase in die Acceleration. Über 100 DolmetscherInnen sind inzwischen bereits auf der Plattform vertreten.

Wir werden den Fortschritt der Projekte natürlich weiterhin verfolgen und auch in Zukunft Projekt-Updates am Blog posten!

Schreibe einen Kommentar